top of page
PCR-Test

​​​

Praxisorganisation nach der Pandemie

 

Die in der Pandemie eingeführte räumlich und zeitlich getrennte Infektsprechstunde hat sich in vielerlei Hinsicht als sehr gut erwiesen, sodass wir diese weiter beibehalten.

 

Für alle Patienten mit Erkältungsbeschwerden (Husten, Halschmerzen, Kopfschmerzen, Schnupfen, Fieber) oder Durchfall gilt daher weiterhin: bitte melden Sie sich bei uns zunächst telefonisch oder per email.

 

Mit einem Arzt können Sie dann klären, ob eine persönliche Vorstellung in der Praxis notwendig ist. Bei leichten Beschwerden kann eine Krankschreibung per Videosprechstunde veranlasst werden und Sie können zuhause weiter das Bett hüten. Bei stärkerer Erkrankung oder Verschlechterung muss eine Vorstellung in der Praxis mit weiterer Diagnostik erfolgen.

 

bottom of page